Bernds Bilderschuppen

Fotografie und mehr
Zu den FotoalbenUsermap
Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 23:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:P :D :lol: :) :staunboy: :staungirl: :zwick: :bye: :heul: :mecker: :honig: :meise: :yeah: :smile: :( :? 8) :wink: :daumen: :foto: :schimpf: :knuddel: :feif: :teufel: :zunge:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
öffne die Galerie um Bilder zu verlinken
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Schreibe das Wort angeln rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Smiliepopup mit klickbaren Smilies
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Smiliepopup mit klickbaren Smilies  Mit Zitat antworten
Auf der Seite, von der aus das Popup aufgerufen werden soll muß ein Formular mit dem Formnamen "Formular" und dem Feldnamen "comment" vorhanden sein. zb:
Code:
<table><form name= "Formular" method="post">
    <tr>

      <td colspan="2" valign="top"><p align="left"><span class="Stil4">Bitte hier deinen Text eingeben:</span><br>       
        <textarea name="comment" cols="80" rows="5" onFocus="this.style.backgroundColor='#FFFFFF'" onBlur="this.style.backgroundColor='#FFFFFF'"></textarea>
      </p></td>
      </tr>
    <tr>
      <td><p align="center">
     
        <input type="submit" name="abschicken" value="Abschicken" class="button">
      </p></td></form>
      </table>

Zunächst muß das Popup auf der Seite definiert werden, von der aus es aufgerufen wird. Dazu kommt in den Head-Tag:
Code:
<script language="javascript" type="text/javascript">
<!--
var win=null;

onerror = stopError;
function stopError(){
   return true;
}


function mehrsmiles(){
   myleft=20;
   mytop=20;
   settings="width=750,height=350,top=" + mytop + ",left=" + myleft + ",scrollbars=no,location=no,directories=no,status=no,menubar=no,toolbar=no,resizable=yes,dependent=no";
   win=window.open("http://www.meinehomepagede/shoutbox/smilies/smilieseite.html","smiliepopup",settings);
   win.focus();

}
// -->
</script>

Der Pfad zur "smilieseite.html" muß natürlich auf deine Seite angepasst werden.

In den Bodytag der Seite wird der Link zum Aufrufen des Smiliepopup eingegeben:
Code:
<a href="javascript:mehrsmiles();" >mehr Smilies </a>
Der Pfad ist weiter oben ja schon eingegeben und wird über das Javascript aufgerufen.

Im Head bereich des Popups (bei meinem Beispiel die smilieseite.html) gehört folgender code:
Code:
 
<script language="javascript" type="text/javascript"><!--
function emoticon(text) {
opener.document.forms['Formular'].comment.value += text;
opener.document.forms['Formular'].comment.focus();
}
//--></script>

Die Smilies werden so in den Body eingefügt:
Code:
<a href="javascript:emoticon(' :-) ')"><img border="0" src="icon_honig.gif"/>
So wird für das Smilie"icon_honig.gif" die Zeichen":-)" gespeichert.

um das Smilie wieder anzuzeigen, muß der Text :-) natürlich wieder in das Bild umgewandelt werden. Das macht man im PHP Teil des Scriptes, in dem die gespeicherten Daten wieder angezeigt werden:
Code:
$zeile = str_replace(":-)","<img src=\"smilies/icon_honig.gif\" />",$zeile);


Wenn in der Variablen $zeile ein :-) auftaucht wird es gegen das Bild "icon_honig.gif" im Ordner "smilies" ersetzt
Beitrag Verfasst: Fr 17. Okt 2008, 12:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de